Bücher Genre – Die verschiendenen Bücherkategorien

Bücher Genre – Die verschiendenen Bücherkategorien

Bücher werden in viele verschiedene Bücher Genre unterteilt. Bücher lassen sich nämlich nicht nur nach der Zielgruppe unterteilen, sondern auch inhaltlich. Zwischen Kinder- und Jugendbüchern, Belletristik und Sachbüchern gibt es große Unterschiede. Insbesondere dann, wenn man selber überlegt ein Buch zu schreiben, sollte man die Genre und Subgenre mit ihren Besonderheiten kennen.

Die Unterteilung von Büchern in Genre ist aus verschiedenen Gründen sehr wichtig. Zum einen können sich Buchliebhaber und Leser an Genren, die ihnen gut gefallen, orientieren, um ihr nächstes Buch auszusuchen. Auch Buchhandlungen und Bibliotheken sortieren die Bücher im Bücherregal nach Genren. Für Verlage spielt die Einteilung eine große Rolle, um die Marketing- und Vermarktungsstrategie entsprechend daran auszurichten. Doch was für Bücher Genre gibt es eigentlich?

Bücher nach Zielgruppen

Unabhängig von Genre werden Bücher gelegentlich auch nach Alter, sprich nach Zielgruppen, kategorisiert. In diesem Fall spricht man von Kinder- und Jugendbüchern, die mit Altersempfehlungen veröffentlicht werden, Belletristik, also Bücher der Unterhaltungsliteratur (auch schöne Literatur), und von Sachbüchern, der nicht fiktiven Literatur. Bei Sachbüchern wird erneut zwischen Kindern und Erwachsenen unterschieden. Fachexperten lesen in der Regel spezielle Fachbücher. Auch Kinder- und Jugendbücher lassen sich noch weiter clustern. So sagt man, dass Bilderbücher für Kinder bis zu 7 Jahren geeignet sind, Kinderbücher für Kinder ab 8 Jahren und Jugendbücher richten sich für junge Erwachsene ab 12 Jahren.

Die Bücher Genre

Aufgrund dessen ist es nicht immer einfach Bücher einem exakten Genre zuzuordnen. Damit du aber alle Genre kennst, stelle ich sie dir in der nachfolgenden Liste inklusive ihrer Subgenre und ihrer Besonderheiten vor. Fühle dich frei diese Liste mit deiner eignen Meinung in den Kommentaren zu ergänzen. Hörbücher und E-Books sind keine Bücher Genre im engeren Sinne, da es sich hierbei lediglich um eine andere Form der Fassung handelt.

 

Fiktionale Literatur

Zur Fiction zählen Bücher, die aus der reinen Fiktion heraus entstanden sind. Es handelt sich nicht um wahre Geschichten – wobei Fiktionale Literatur Einflüsse von wahren Geschichten haben kann – und die Figuren und die Handlung wurden frei erfunden. Von A bis Z lässt sich Ficition in nachfolgende Genre unterteilen:

Familienroman

Beim Familienroman handelt es sich um eine Form des Romans, in der im Mittelpunkt eine Familie steht. Der Hauptkonflikt bezieht sich dabei auf die Familienverhältnisse einer oder mehrerer Personen. Der Familienroman lässt sich in weitere Subgenre unterteilen.

  • Generationenroman
  • Familien-Abenteuerroman
  • Familien-Reiseroman

Fanatsy

Fanatasy ist wohl eines der bekanntesten Buchgenre. Wie der Name bereits verrät, handelt es sich bei Fantasygeschichten um Literatur, die nicht in unserer Welt spielt und viele fantastische und manchmal auch magische Einflüsse hat. Zu diesem Genre können also Bücher gehören, die in einer vollkommen anderer Welt als unserer spielen, oder aber in denen unsere Welt so stark verändert wurde, dass sie zwar wieder zu erkennen, aber nicht mehr mit ihr gleichzusetzen ist. Dazu zählen:

  • Märchen
  • High Fantasy
  • Low Fantasy
  • Urban Fantasy
  • Zeitreisen
  • Science Fantasy
  • Funny Fantasy
  • Animal Fantasy
  • Dark Fantasy

Gesellschaftsroman

Im Gegensatz zum Familienroman legt der Gesellschaftsroman seinen Fokus nicht auf eine Gruppe Verwandte, sondern generell auf gesellschaftliche Normen und Verhaltensweisen. Hierbei werden zumeist gesellschaftliche Konventionen erörtert.

  • Großstadtroman
  • Entwicklungsroman
  • Bildungsroman
  • Erziehungsroman
  • Coming of Age

Historischer Roman

Der Historische Roman spielt, wie der Name bereits sagt, in der Vergangenheit und orientiert sich an den historischen Gegebenheiten unserer Realität und nimmt darauf Bezug. Diese Gegebenheiten können sowohl im Fokus der Geschichte stehen, wie auch ein nebensächliches Produkt der Haupthandlung sein. Bekannte Subgenre für Historische Romane sind:

  • Historischer Gesellschaftsroman
  • Historische Romanze
  • Historisches Abenteuer
  • Historische Dokumentation
  • Historischer Krimi
  • Historischer Thriller

Horror

Bücher aus dem Genre Horror entscheiden sich in sofern maßgeblich von den Genren Krimi und Thriller, dass der Hauptfokus hier darauf liegt, den Leser in möglichst viel Angst zu versetzen und an seine Grenzen zu treiben. Horror Bücher sind oft durch viel Brutalität geprägt.

  • Gothic Horror
  • Paranormal Horror
  • Slasher
  • Splatter
  • Graveyard Horror
  • Psychologischer Horror
  • Monster Horror

Humor

Literatur aus dem Genre Humor legt ihren Fokus darauf, besonders lustig zu sein. Anzumerken ist jedoch, dass Humor als Genre im Einzelfall nicht alleine existiert und im Grunde immer mit mindestens einem anderen Genre gemixt wird. Humor findet sich insbesondere in Dramen wieder.

  • Komödie

Krimi

Neben Fantasy Romanen sind Krimis die mit am meisten verkauften Bücher weltweit. Der Fokus in diesen Büchern liegt darauf, ein Verbrechen aufzuklären. Der Krimi hat mehr Subgenre als alle anderen Bücher Genre.

  • Klassischer Rätselkrimi
  • Detektivroman
  • Hardboilde Krimi
  • Regionalkrimi
  • Genusskrimi
  • Romantic Suspense
  • Reisekrimi
  • Poilzeiroman
  • Landhauskrimi
  • Gerichtskrimi
  • Historischer Krimi
  • Ethno-Krimi
  • Gangsterkrimi
  • Agenten-/Spionageroman
  • Gerichtsmedizinischer Krimi
  • Splatterkrimi
  • Noir Krimi

Liebesroman

Wie der Name schon sagt, geht es in Liebesromanen in erster Linie um die Liebe. Dabei kann es sich um das Entdecken der eigenen Gefühle, das nicht-erwidern von Gefühlen oder um eine Hochzeit oder Trennung gehen. Liebesromane leben oft von sehr viel Herzschmerz.

  • Erotischer Roman
  • Paranormaler Liesroman
  • Gay Romanze
  • Love and Landscape
  • Historischer Liebesroman
  • Chick Lit
  • Regency Romance
  • Dark Romance
  • Magic Romance
  • Urban Fantasy
  • Inspirational Romance
  • Nackenbeißer

Science Fiction

Science Fiction Literatur definiert sich in erster Linie über die Epoche, nämlich die Zukunft, in der sie spielt. Im Grunde kann Sci-Fi Literatur alle anderen Genre als eigene Subgenre beinhaltet. Nachfolgende Genre sind jedoch die bekanntesten:

  • Hard Sci-Fi
  • Light Sci-Fi
  • (Post-) Apokalypse
  • (Dys-) Utopien
  • Cyberpunk
  • Alien Fiction
  • Military
  • First Contact
  • Sci-Fi-Horror
  • Science Fantasy
  • Space Opera

Steampunk

Beim Steampunk handelt es sich um eine Sonderform der Science Fiction beziehungsweise des Historischen Romans. Im Normalfall spielen Steampunk Bücher in der Vergangenheit, sind aber durch einen starken Einfluss der Technik geprägt, die zumeist nicht in die entsprechende Epoche zu passen scheint.

  • Near-future Sci-Fi
  • Zeitreisen Steampunk
  • Fantasy Steampunk

Thriller

Thriller sind nah mit dem Krimi verwandt. Jedoch geht es im Thriller nicht “nur” darum, ein Verbrechen aufzuklären, sondern vielmehr um die lebensbedrohlichen Entwicklungen, die ein Verbrechen mit sich bringt. Oft wird der Hauptcharakter dabei selber in große Gefahr gebracht.

  • Psychothriller
  • Romantischer Thriller
  • Erotikthriller
  • Horrorthriller
  • Politischer Thriller
  • Action Thriller
  • Katastrophen Thriller
  • Verschwörungsthriller
  • Sci-Fi Thriller
  • Techno-Thriller
  • Medizinischer Thriller
  • Wissenschaftsthriller
  • Spionage-/Agententhriller

Nichtfiktionale Literatur

Im Gegensatz zur Fiction basiert die nichtfiktionale Literatur – wie der Name bereits verrät – auf wahren Begebenheiten. Dieses Genre wird deshalb auch Nonfiction genannt. Nonfiction wird in vier Genre unterteilt, die jeweils wieder ihre eigenen Subgenre beinhalten.

Biografie

Bei der Biografie handelt es sich um die Wiedergabe des Lebens einer Person. Sie basiert auf wahren Begebenheiten und gibt das Leben, mit Erfolgen und Misserfolgen, einer Person wieder. Biografien werden zusätzlich in Genre unterteilt, abhängig davon, wer die Biografie verfasst hat.

  • Autobiografie
  • Memoiren
  • Reisebericht

Fachbuch

Fachbücher sind wissenschaftliche Abhandlungen im Bezug auf ein zuvor ausgewähltes Thema. Sie sind auf Fachpublikum ausgerichtet. Hierbei wird voll umfänglich über das entsprechende Thema aufgeklärt und die Berichtserstattung in einem Fachbuch ist sehr sachlich und beinhaltet in der Regel keine persönliche Meinung.

  • Handbuch
  • Wissenschaftliches Fachbuch
  • Praxisorientiertes Fachbuch
  • Lehr-/Schulbuch

Ratgeber

Bei einem Ratgeber handelt es sich um eine vereinfachte Form des Fachbuches, das einem leicht verständlich ein Thema erklären möchte. Hier kommen schon häufiger eigene Meinungen und Anmerkungen vor. Sie sind möglichst einfach aufgebaut und darauf ausgelegt, dass sie nicht am Stück durchgelesen werden, sondern die Informationen Häppchenweise präsentieren.

  • Kochbuch
  • Reiseführer

Sachbuch

In einem Sachbuch wird ein Thema näher erörtert. Im Gegensatz zum Fachbuch wird hier weniger wissenschaftlich argumentiert.

mischliteratur

Mischliteratur

Bücher, die nicht völlig fiktional sind, aber zu viel Fiktion für ein nichtfiktionales Buch enthalten, werden auch Faction Bücher genannt. Hierbei handelt es sich in erster Linie um nichtfiktionale Literatur, die aber den Schreibstil eines fiktionalen Buches beinhaltet; wie beispielsweise der autobiografische Roman. Dazu zählen folgende Genre:

  • Tatsachenroman
  • Unterhaltendes Sachbuch
  • Roman und Sachbuch
  • Biografischer Roman
  • Biografie und Roman

Die Besonderheiten von Genren

Jedes Buch und jedes Genre hat seine ganz persönlichen Besonderheiten und Konventionen, an denen man die jeweilige Zugehörigkeit eines Exemplars erkennt. Ausschlaggebend für die Einsortierung sind unter anderem die Geschichte, die Charaktere wie auch das Setting. Viele Bücher lassen sich aufgrund dessen in verschiedene Bücher Genre einsortieren; beispielsweise ist Fantasy und Romantik ein gängiger Mix. Oft ist es deshalb nicht einfach, eine wirkliche Trennschärfe zu finden. Entscheidendes Kriterium für die finale Klassifizierung eines Buches ist deshalb in der Regel der Haupthandlungsstrang beziehungsweise der Hauptkonflikt.

Welches Bücher Genre liest du am liebsten? Hinterlasse mir dazu gerne einen Kommentar und fühle dich frei, eigene Bücher Genre zu ergänzen, wenn du den Eindruck hast, dass ich eins vergessen haben sollte.

Beitragsbild: © StockSnap – pixabay.com

sarah-laurien-weiher

Hinter nonsensente stecke ich, Sarah. Seit dem Jahr 2015 bin ich Bloggerin. Ich schreibe auf meinem Blog über Dinge, Welten und Menschen. Kurzum über alles, was mich bewegt. Als Pixelfreundin bin ich in der bunten Welt der Medien aufgewachsen. Besonders gerne befasse ich mich heute mit Literatur aus den Bereichen Fantasy, Sci-Fi und Crime.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schließe mich
Etwas suchen?
Suche:
Beitragskategorien: