Lesemonat Juni 2019: Auf in neue AbENTEuer!

lesemonat-juni-2019-nonsensente

Halbzeit! So schnell kann ein Jahr vergehen. Kaum habe ich mich versehen, haben wir auch schon Juni 2019. Und was für eine erste Jahreshälfte das war! Ich habe privat sowie beruflich viele Veränderungen durchgemacht und noch vor mir. Mein Blog hat ein vollkommen neues Layout bekommen. Ich habe meine Ausbildung abgeschlossen. Kurzum: Ich habe zukünftig wieder viel mehr Zeit für das Lesen.

Gelesen im Juni 2019

Buchtitel Autor/in Bewertung
Das Okkulte: Das verworfene Wissen der westlichen Welt John Michael Greer ★★★

Das Okkulte: Das verworfene Wissen der westlichen Welt

Das Buch hat mich überrascht. Nicht unbedingt in einem ausschließlich positivem Sinne. Ich habe zuvor ganz anderes von der Aufmachung des Buches erwartet. Ich habe mir ein Buch über Magisches und Fantastisches vorgestellt, dass mich in eine bunte Welt der Absurditäten zieht. Bekommen habe ich ein einfaches Sachbuch, das fast schon wie ein Lehrbuch aufgebaut ist, und das mir von Lehren und Schriften erzählt. Die Kapitel sind sehr kurz und gehen wenig in die Tiefe. Rituale oder fantastische Wesen wurden in diesem Buch gar nicht behandelt. [Mehr erfahren]

Insgesamt entspricht das Lesepensum im Lesemonat Juni 2019 für mich 1 Buch mit insgesamt 224 Seiten.

Schreibprozess und Schreibtipps

Schreibprozess

Stand: 28. Februar 2019 34.124 geschriebene Wörter 120 Word Seiten + 0 Normseiten zum Vormonat

Der ultimative Guide zum Bullet Journal

Ordnung ist das halbe Leben. Diese Weisheit begleitet mich seit meiner Kindheit und doch hat es über ein Jahrzehnt gedauert, bis ich endlich das Gefühl hatte, diesem Motto nach und nach gerecht werden zu können. Geholfen hat mir dabei das so genannte Bullet Journal. Beim Bullet Journal handelt es sich um ein ursprünglich leeres Notizbuch, das im Laufe der Zeit zu einem Tagebuch, Kalender, Scrap Book, Planer und einer To-Do Liste zugleich wird. Das System ist so simpel wie genial und doch für manche noch heute ein Buch mit sieben Siegeln. Ich persönlich organisiere alles in meinem Leben mithilfe dieses kleinen Taschenbegleiters. Ich möchte dir zeigen wie das geht. [Mehr erfahren]

Storytelling als Basis für großartige Geschichten im Marketing

Unser ganzes Leben lang werden wir von Geschichten geprägt. Nicht nur, dass wir Geschichten lesen, Filme ansehen oder Hörspiele hören. Auch von unseren Liebsten bekommen wir im frühen Kindesalter mitgegeben, dass es wichtig ist, manche Wahrheiten in besonders schönen Rahmen zu verpacken: Zum Beispiel die Wahrheit rund um Weihnachten verpackt in die Geschichte mit dem Weihnachtsmann. Mit Hilfe des Storytellings kann es auch dir gelingen, deine Idee nicht nur zu erzählen, sondern erlebbar zu machen. Ich zeige dir, wie du Storytelling sinnvoll für dich nutzen kannst. [Mehr erfahren]

Highlights aus diesem Lesemonat

nonsensente-twitter-header

Ganz besonders habe ich mich diesen Monat über mein neues Logo gefreut, das ich von einer professionellen Designerin habe erstellen lassen. Zudem habe ich nun meine Ausbildung abgeschlossen und kann damit endgültig ein Kapitel meines Lebens schließen, um ein völlig neues zu eröffnen. Ich freue mich sehr auf die Veränderungen, die in den nächsten Wochen und Monaten noch kommen werden und ich bin sehr aufgeschlossen Neuem gegenüber. Vor allem für meine Social Media Kanäle habe ich schon einige Pläne. 

Was hast du im Juni 2019 erlebt? Was waren deine persönlichen Highlights der vergangenen vier Wochen? Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!

Teilen:

1 Kommentar

  1. 2. Juli 2019 / 8:53

    Schönen guten Morgen!

    Dein neues Logo sieht wirklich toll aus! Freut mich vor allem dass es dir gefällt und du zufrieden damit bist 🙂

    „Ordnung ist das halbe Leben“ 😀 Den Spruch kenne ich natürlich auch und ich setze das teilweise auch um, aber zuviel des Guten würde mich wohl zu sehr einschränken – ich sehe das eher locker. Zu chaotisch sollte es natürlich auch nicht sein, weil dann vielleicht zu wenig Ruhe reinkommt. Ein gesundes Mittelmaß – wie bei allen Dingen – ist da wohl das richitge.

    Dass du jetzt etwas mehr Lesezeit haben wirst freut mich, ich bin gespannt, was du dann demnächst lesen wirst!
    Einen wunderschönen Juli wünsch ich dir <3

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close Me
Looking for Something?
Search:
Post Categories: