Mein Bücherregal 2018 – Kleine Blogtour

Mein Bücherregal 2018 – Kleine Blogtour

Ein anständiger Bücherblog benötigt auch ein entsprechendes Bücherregal. Das ist der Grund, weshalb ich dir heute die Inhalte meines Bücherregales kurz vorstellen möchte. Gleich vorweg muss ich sagen, dass ich viele Jahre eine große Verfechterin von Bibliotheken war, weshalb sich auch heute noch nur meine absoluten Lieblinge und größten Schätze auf diesen Regalreihen türmen. Viel Spaß bei dieser Mini Blogtour!

Bücher und Goodies

Jedem, der mein Bücherregal zum ersten Mal sieht, fällt sofort meine Masse an Harry Potter Merchandise auf. Die Bücher von J.K. Rowling (unten rechts) haben meine Lese-Leben massiv beeinflusst und gehören für mich einfach zu einem guten Bücherregal dazu. Ich sammle all ihre Werke, wie unschwer an den Harry Potter Büchern, Fanartikeln und ergänzenden Romanen zu erkennen ist. Doch fangen wir mal oben an.

Oben links siehst du mein Kendama, ein asiatisches Kinderspielzeug, zusammen mit ein paar Perks aus Call of Duty. Einem Geschenk eines sehr guten Freundes. Diese Reihe geht nahtlos in die Literatur über, die ich erst vor Kurzem gelesen habe und bei der ich mich noch nicht entschieden habe, wo diese Werke auf Dauer verweilen sollen und ob sie wirklich einen Platz in meinem Bücherregal verdient haben. Darunter siehst du meine kleine Harry Potter Eskalation (rechts) neben einem Lego Star Wars Millenium Falken (rechts). Darunter sammle ich meine Taschenbücher. Die unterste Regalreihe beinhaltet schlussendlich meine absoluten Lieblinge und Favoriten. Diese Bücher würde ich niemals abgeben und alle diese Bücher haben mein Leben in gewisser Form bereichert.

Großer Fan bin ich also, wie mittlerweile wohl ersichtlich wurde, von Kinder- und Jugendbüchern mit Illustrationen. Bücher mit schönen Covern oder Bildern schmeicheln einfach jedem Regal und dürfen auch bei mir nicht fehlen. Ich lese gerne Abenteuergeschichten oder Krimis.

Rezensionen

Einige der Bücher habe ich bereits – oder werde ich noch – rezensieren. Wenn du dir von einem, von den oben abgebildeten Büchern, gezielt eine Rezension wünschst, dann sage mir gerne Bescheid. Ich würde mich außerdem sehr freuen, wenn du dich dieser Blogparade ebenfalls anschließen würdest und mir in einem Kommentar mitteilst, was dir bei deinem Bücherregal wichtig ist, wie viele Bücher du besitzt und welche Bücher bei dir auf gar keinen Fall fehlen dürfen.

sarah-laurien-weiher

Hinter nonsensente stecke ich, Sarah. Seit dem Jahr 2015 bin ich Bloggerin. Ich schreibe auf meinem Blog über Dinge, Welten und Menschen. Kurzum über alles, was mich bewegt. Als Pixelfreundin bin ich in der bunten Welt der Medien aufgewachsen. Besonders gerne befasse ich mich heute mit Literatur aus den Bereichen Fantasy, Sci-Fi und Crime.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schließe mich
Etwas suchen?
Suche:
Beitragskategorien: