Die besten Hörbücher aller Zeiten! | Bestenliste

Die besten Hörbücher aller Zeiten! | Bestenliste

Sponsored Post. Im Zeitalter von Streaming Diensten und On Demand sind Hörspiele und Hörbücher Gang und Gebe. Über Plattformen wie Audible können wir uns den ganzen Tag lang berieseln lassen. Vorbei ist die Zeit, in der man Hörbücher noch als CD oder auf Kassette gehört hat. Doch mit dem gigantischem Angebot, dass sich einem bietet, verliert man auch schnell mal den Überblick. Deshalb habe ich die besten Hörbücher aller Zeiten für dich aufgelistet.

Was sind Hörbücher?

Es ist wichtig dieser Frage auf den Zahn zu fühlen, ehe man sich in das Meer aus Angeboten wirft. Hörbücher sind vorgelesene Bücher, die man sich über seinen MP3-Player, iPod, das Smartphone, PC und so weiter überall anhören kann. Das kann auch gut und gerne nebenbei passieren, was gleichzeitig den größten Vorteil zu den klassischen Büchern ausmacht. Hörbücher werden durch ausgebildete Sprecher, die passenden Sound- und Geräuschkulissen richtig lebendig. Hörbücher gibt es aus allen Bereichen der Literatur, wie zum Beispiel Belletristik aber auch Sach- und Lernbücher.

Was ist der Unterschied zwischen Hörbuch und Hörspiel?

Der größte Unterschied zwischen den beiden Typen von Hörvergnügen ist, dass ein Hörspiel mehrere Sprecher und ein Hörbuch nur einen Sprecher hat. In Hörspielen werden alle Rollen unterschiedlich besetzt. Ein bekanntes Beispiel dafür ist die berühmte Die Drei Fragezeichen Reihe. Ein weiteres Merkmal dafür ist, dass in Hörspielern ein extra Sprecher eingesetzt wird. In Hörbüchern hingegen imitiert ein Sprecher in der Regel alle verschiedenen Rollen, wie beispielsweise Rufus Beck alle Figuren in den Harry Potter Hörbüchern besetzt. Charakteristisch, aber nicht zwingend, ist auch, dass in Hörspielen mehr mit Soundeffekten gearbeitet wird als in Hörbüchern. Hörbücher haben mehr einen Erzählcharakter.

Ich persönlich lese gerne Thriller, Krimis oder auch Fantasy Romane. Dieses Leseverhalten spielt sich auch in meiner Vorliebe für Hörspiele und -bücher aus diesem Bereich wieder. Deshalb möchte ich dir meine Favoriten vorstellen.

Die besten Thriller-Hörbücher

Krimis und Thriller gehören zu den beliebtesten Genre der Deutschen. Nur wenige Geschichten lassen uns so emotional werden, wie die Jagd nach Verbrechern. Wir stellen uns gerne vor, wie wir als Kommissar Verbrecher zur Strecke bringen. Insbesondere dann, wenn diese Art Bücher von spannender Hintergrundmusik untermauert wird, lassen sie uns Nächte lang nicht schlafen. Doch bei diesem Genre ist Vorsicht geboten, denn gerade Thriller gibt es oft sowohl in der gekürzten wie auch in einer ungekürzten Fassung. Ich persönlich liebe es, meine Zeit mit Thrillern zu verbringen und würde dir immer die ungekürzte Version ans Herz legen. Bei vielen Anbietern kann man sich mit Hilfe von Hörproben selber vom Inhalt überzeugen lassen.

Hörbuch Sprecher/in Autor/in
1 Blackout: Morgen ist es zu spät Steffen Groth Marc Elsberg
2 Das Paket Simon Jäger Sebastian Fitzek
3 Herr aller Dinge Sascha Rotermund Andreas Eschbach
4 Rachewinter Achim Buch Andreas Gruber
5 Die Tote im Käfig Sabina Godec Robert Dugoni

Die besten Fantasy Hörbücher

Wer Fantasy sagt, denkt vermutlich als erstes an Harry Potter. Zumindest ist das bei mir der Fall. Doch neben der berühmten Reihe um den Zauberlehrling gibt es noch jede Menge anderer Geschichte, die uns Wort wörtlich verzaubern und in andere Welten führen. Gerade Fantasy Lesungen wird oft vorgeworfen, dass das gesprochene Wort nicht dieselben Gefühle vermitteln kann, wie andere Genre. Ich persönlich bin davon überzeugt, dass Fantasy Hörbücher eine Berechtigung haben, immer wieder auf den Bestseller Listen aufzutauchen. Schließlich werden diese Hörgeschichten mit den passenden Soundeffects zum wahren Kinospektakel für die Ohren.

Hörbuch Sprecher/in Autor/in
1 Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer 1 Reinhard Kuhnert George R. R. Martin
2 Die Tribute von Panem: Tödliche Spiele Maria Koschny Suzanne Collins
3 Eragon: Das Vermächtnis der Drachenreiter Andreas Fröhlich Christopher Paolini
4 Harry Potter und der Stein der Weisen Rufus Beck J. K. Rowling
5 Herr der Ringe: Die Gefährten Achim Höppner J.R.R. Tolkien

Meine Lieblingshörbücher heute

Bei dieser Aufzählung habe ich mich tatsächlich auf echte Hörbücher beschränkt und Hörspielreihen, wie Die Drei Fragezeichen oder auch Point Whitmark vorerst außer acht gelassen. Alle Bücher in dieser Liste habe ich mir schon mehrfach angehört und tue es nach wie vor gerne, weil die Geschichten mich jedes Mal aufs Neue verzaubern und die Sprecher und ihre Stimmen mir in Fleisch und Blut über gegangen sind.

Hörbuch Sprecher/in Autor/in
1 Die Stille meiner Worte Shandra Schadt Ava Reed
2 Schlimmes Ende Harry Rowohlt Philip Ardagh
3 Das Känguru-Manifest Marc-Uwe Kling Marc-Uwe Kling
4 Wie man die Zeit anhält Christoph Maria Herbst Matt Haig
5 Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer Christoph Maria Herbst Michael Ende

Für wen eignen sich Hörbücher?

Das schöne am gelesenen Buch ist, dass sie jeder hören kann: Egal ob auf der Arbeit im Büro, im Auto oder Zuhause auf dem Sofa. Hörbücher geben jedem die Gelegenheit in fremde Welten einzutauchen. Das schöne daran ist: Auch für Menschen, die nicht oder noch nicht lesen können, bieten Hörbücher einen schönen Einstieg in die Welt der Bücher. Kinder können mit Hörspielen ihre ersten Erfahrungen in der Literatur machen oder auch Senioren, deren Augen müde geworden sind, können sich ihre Lieblingsgeschichten ganz bequem anhören.

Das schöne in der heutigen Zeit ist, dass diese Art Geschichten überall verfügbar ist. Anbieter wie Audible haben sich eigens darauf spezialisiert, uns Hörbücher überall auf der Welt zur Verfügung zu stellen. Spotify gibt uns dazu gerne eine musikalische Untermalung. Egal ob am Strand, im Flugzeug oder im Office, unsere Lieblingscharaktere können uns dank diesem Medium den ganzen Tag lang begleiten. Deshalb frage ich dich: Was für Hörbücher hörst du gerne? Lasse es mich doch in den Kommentaren wissen. Ich freue mich schon auf deinen Input.

sarah-laurien-weiher

Hinter nonsensente stecke ich, Sarah. Seit dem Jahr 2015 bin ich Bloggerin. Ich schreibe auf meinem Blog über Dinge, Welten und Menschen. Kurzum über alles, was mich bewegt. Als Pixelfreundin bin ich in der bunten Welt der Medien aufgewachsen. Besonders gerne befasse ich mich heute mit Literatur aus den Bereichen Fantasy, Sci-Fi und Crime.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schließe mich
Etwas suchen?
Suche:
Beitragskategorien: